Unfallflucht in Rastatter Lochfeldstraße

Rastatt (BT) – Ein bislang Unbekannter hat zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmittag einen in der Lochfeldstraße geparkten Wagen beschädigt und ist danach geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Beamten des Polizeireviers Rastatt suchen Zeugen zu einer Unfallflucht in der Lochfeldstraße. Symbolfoto: Archiv

Die Beamten des Polizeireviers Rastatt suchen Zeugen zu einer Unfallflucht in der Lochfeldstraße. Symbolfoto: Archiv

Laut Polizeibericht hat der Unbekannte in der Zeit zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 11.50 Uhr, einen ordnungsgemäß in der Lochfeldstraße geparkten Kia beschädigt und sich dann, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro zu kümmern, von der Örtlichkeit entfernt.

Wer im angegeben Zeitraum hierzu Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 mit den ermittelnden Beamten des Polizeireviers Rastatt in Verbindung zu setzen.

Zum Artikel

Erstellt:
22. März 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.