Unter Drogeneinfluss am Steuer

Bühl (red) – Eine Polizeikontrolle hat für einen 21 Jahre alten Autofahrer unangenehme Folgen.

Mehrere Verfahren wurden gegen einen Mercedes-Fahrer eingeleitet. Foto: Weigel/dpa

© dpa-avis

Mehrere Verfahren wurden gegen einen Mercedes-Fahrer eingeleitet. Foto: Weigel/dpa

In der Nacht auf Dienstag sei der Mercedes-Fahrer kurz nach Mitternacht in der Rheinstraße kontrolliert worden, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Dabei hätten sich Hinweise auf einen vorangegangenen Konsum von Drogen ergeben. Der Verdacht sei durch einen Schnelltest erhärtet worden. Da im weiteren Verlauf laut Polizei zudem ein Schlagstock im Wageninneren aufgefunden und sichergestellt wurde, haben die Beamten gleich mehrere Verfahren eingeleitet.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Februar 2020, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.