Alle Artikel zum Thema: Verbrecher und Kriminelle

Verbrecher und Kriminelle
Die Trickdiebin erbeutet die Armbanduhr des Seniors. Symbolfoto: Oliver Berg/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Eine Trickdiebin hat am Donnerstagmittag in Baden-Baden einen 80-jährigen Mann „zum Dank“ umarmt und ihm dabei seine Armbanduhr entwendet. Es gibt eine Beschreibung der Täterin.

Gaggenau (BT) – Ein unbekannter Täter hat am Dienstagmorgen in Gaggenau ein Fahrrad gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Täter wurde von der Polizei vorläufig festgenommen. Symbolfoto: BT
Top

Rastatt (BT) – Ein Mann ist am Montagmorgen wegen gefährlicher Körperverletzung festgenommen worden. Der 31-Jährige hatte eine 23-Jährige Bekannte in der Lyzeumstraße zu Boden gerissen und verletzt.

Der Täter schlug die Scheibe des Geschäfts ein. Symbolfoto: Marc Müller/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Ein bislang unbekannter Einbrecher ist am Freitag gegen 4 Uhr in ein Telekommunikationsgeschäft in der Lange Straße eingedrungen. Danach flüchtete er mit einem schwarzen BMW.

Die Polizei prüft derzeit, ob die Taten miteinander in Verbindung stehen. Foto: Daniel Maurer/dpa/Archiv
Top

Rastatt/Steinmauern (BT) – Zwischen Samstag und Sonntag sowie am frühen Sonntagmorgen wurde in Rastatt, Plittersdorf sowie Steinmauern in mehrere Gaststätten und eine Bäckerei eingebrochen.

Die Täter versuchten, eine Tür aufzuhebeln. Foto: Franz-Peter Tschauner/Archiv
Top

Gaggenau (BT) – Unbekannte haben zwischen Samstagmittag und Montagmorgen versucht, in eine Bäckerei einzubrechen. Sie scheiterten, hinterließen aber einen Sachschaden von 1.500 Euro.

Die Polizei ist auf der Suche nach einem Mädchen und drei Jungs, die in Kappelwindeck ihr Unwesen getrieben haben sollen. Symbolfoto: Caroline Seidel/dpa
Top

Bühl (BT) – Die Polizei ist auf der Suche nach vier Jugendlichen, die am Donnerstag in Kappelwindeck eine Wildtierkamera geklaut und Dinge herumgeworfen haben sollen.

Der oder die Einbrecher hebelten ein Fenster auf, um in das Anwesen zu gelangen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Einbrecher haben zwischen Freitag und Dienstag Geld, Schmuck und Uhren erbeutet. In der Staufenbergstraße stiegen sie in ein Haus ein und öffneten den Tresor mit einer Flex.

Matthias Erzberger. Foto: Haus der Geschichte Baden-Württmeberg.
Top

Bad Peterstal-Griesbach (fk) – Am 26. August 1921 wird der Zentrumspolitiker Matthias Erzberger in Mittelbaden erschossen. Die Schüsse sind nicht weniger als ein Attentat auf die junge Demokratie.

Es gibt mittlerweile einige Apps mit eigener Bezahlfunktion – ihre Sicherheit ist allerdings nicht immer gewährleistet. Foto: Franziska Gabbert/dpa
Top

Baden-Baden (naf) – Die Sicherheitslücke der Bezahlapp von Lidl sorgt dafür, dass Betrüger leichtes Spiel haben. Auch in Mittelbaden und im Kreis Karlsruhe wurden Fälle bereits angezeigt.

Im Behandlungsraum des Childhood-Hauses in Offenburg kann ein Arzt die von Gewalt betroffenen Kinder direkt vor Ort untersuchen, entsprechend versorgen und die Verletzungen dokumentieren. Foto: Michael Bader/Childhood Deutschland
Top

Offenburg (for) – Das Childhood-Haus in Offenburg dient als Anlaufstelle für Minderjährige, die von sexualisierter Gewalt oder Misshandlung betroffen sind. Die Hilfe wird unter einem Dach gebündelt.

Bühl (BT) – Unbekannte haben am Dienstag einen Garten in Vimbuch verwüstet. Sie zertrümmerten Flaschen und zerschlugen Pflanzen mit einer Axt. Es entstanden rund 300 Euro Sachschaden.

Baden-Baden (BT) – Diebe sind in der Merkurstraße in einen Laden eingebrochen und haben hochwertige Uhren und Schuhe gestohlen. Zutritt verschafften sie sich über ein vergittertes Fenster.

Der Täter wurde im Raum Freudenstadt festgenommen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Ein 30-Jähriger, der im vergangenen April einen 58-Jährigen in Baden-Baden mit Säure übergossen und schwer verätzt hatte, ist am Dienstag im Raum Freudenstadt festgenommen worden.

Taschendiebe greifen während der Corona-Pandemie häufiger zu sonst. Foto: Federico Gambarini/dpa
Top

Offenburg (for) – Die Corona-Pandemie hat nach Angaben des Polizeipräsidiums Offenburg zu einem Anstieg an Diebstahldelikten geführt. Besonders ältere Menschen würden häufig Opfer von Taschendieben.

Bei dem Vorfall entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Malsch (BT) – Ein Unbekannter hat in Malsch drei Geldautomaten mit einer Eisenstange zertrümmert. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Täter versuchte, zwei Apparate aufzuhebeln, scheiterte aber an beiden Geräten. Symbolfoto: Sören Stache/dpa
Top

Gernsbach (BT) – Wenig Geschick hat ein Automaten-Aufbrecher am Donnerstag in Gernsbach an den Tag gelegt: Er versuchte an zwei Zigarettenautomaten sein Glück, scheiterte aber bei beiden.

Weisenbach (BT) – Ein unbekannter Täter ist am Wochenende in ein Haus in Weisenbach eingebrochen. Dabei wurden mehrere Fenster beschädigt. Dann durchwühlte der Einbrecher sämtliche Schränke.

Baden-Baden (BT) – Unbekannte Einbrecher haben in der Nacht zum Mittwoch versucht, über ein Baugerüst in ein Gebäude in Baden-Baden einzubrechen. Sie flüchteten, als eine Anwohnerin aufwachte.

Karlsruhe/Baden-Baden (BT) – Das Internet stellt Heranwachsende und deren Eltern vor große Herausforderungen. Die Polizei gibt Tipps für den richtigen Umgang mit Gefahren im Netz.

Technologie-Riese Facebook hat bereits in der Vergangenheit mit Datenlecks auf sich aufmerksam gemacht. Foto: Oliver Berg/dpa
Top

Stuttgart (naf) – Das Haus des Landesdatenschutzbeauftragten steht kritisch zur Identifikationspflicht in sozialen Netzwerken. Was könnte diese für den Einzelnen bedeuten?

Der Dieb riss der alten Dame die Tasche vom Rollator und flüchtete zu Fuß. Symbolfoto: Fabian Strauch/dpa
Top

Bühl (BT) – In Bühl hat ein 29-jähriger Zeuge beherzt eingegriffen und damit dafür gesorgt, dass ein Dieb, der eine alte Dame bestohlen hatte, zur Rechenschaft gezogen wurde.

Loffenau (stj) – In den frühen Morgenstunden des 13. Juni waren mehrere Heranwachsende an einer Weide an der Igelbachstraße zugange. Nur mit viel Glück blieb dies ohne schlimmere Folgen.

Die Täter versuchen gleich zwei Mal, das Auto zu stehlen, flüchten aber jeweils ohne Beute. Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Unbekannte haben in Neuweier versucht, einen Roller und ein Auto zu stehlen. Es blieb beim Versuch, allerdings probierten sie es gleich zwei Mal. Die Polizei bittet um Hinweise.

Rastatt (BT) – Gleich zwei Einbrüche haben sich in der Nacht zum Mittwoch in Rastatt zugetragen. Zum einen trag es einen Blumenladen, zum anderen ein Restaurant.

Rastatt (up) – Der 37-jährige Syrer, der im vergangenen Jahr seine eine Jahr jüngere Ehefrau in Rastatt erstochen hat, ist vom Landgericht zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

Das Rastatter Amtsgericht spricht eine sechsmonatige Bewährungsstrafe aus. Foto: av
Top

Rastatt (up) – Ein 42-jähriger Exhibitionist ist vom Amtsgericht wegen sexuellen Missbrauchs zu einer sechsmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Er hatte sich vor Kindern entblößt.

Rastatt (sl) – Eine Sonderausstellung über Judendeportation nach Gurs ist zurzeit im Stadtmuseum Rastatt zu sehen. Die Exponate lassen die Ereignisse von damals ganz nah erscheinen.

Iffezheim (BT) – Zwei Männer sind am frühen Donnerstagmorgen in eine Tankstelle im Iffezheimer Südring eingebrochen. Die Diebe entwendeten Tabakwaren.

Gernsbach (BT) – Mindestens zwei Unbekannte haben die Scheibe der Eingangstür einer Tankstelle in Gernsbach eingeschlagen. Die ausgelöste Alarmanlage schreckte die Diebe ab.

Rastatt/Baden-Baden (up) – Fortsetzung im Mordprozess gegen einen 37-jährigen Syrer: Laut Gutachter stach der Mann so stark auf seine Frau ein, dass diese keine Überlebenschance hatte.

Das Landgericht Baden-Baden hat sechs Verhandlungstage für den Mordprozess angesetzt. Foto: av
Top

Rastatt/Baden-Baden (up) – Zum Auftakt des Prozesses am Landgericht Baden-Baden um die Ermordung einer 36-Jährigen in Rastatt hat der Angeklagte geschwiegen.

Die Diebe hatten wohl passendes Werkzeug mitgebracht, um die Tür stehlen zu können. Foto: Dagmar Uebel/Archiv
Top

Gernsbach (BT) – Ein wahrlich seltsamer Diebstahl hat sich auf dem Kaltenbronn zugetragen: Dort haben unbekannte Täter die Eingangstür des Holohturms gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Immer häufiger ermittelt die Polizei auch gegen Minderjährige, die kinder- und jugendpornografische Inhalte teilen. Foto: Armin Weigel/dpa
Top

Offenburg (fk) – Die Verbreitung und Herstellung von Kinder- und Jugendpornografie nimmt immer mehr zu – auch in Mittelbaden. Dabei sind es oft Jugendliche, die Bilder und Videos weiterleiten.

Mittelbaden (BT) – Schüler einer Schule im südlichen Ortenaukreis sollen mit einem Schullaptop Kinderpornografie angeschaut haben. Die Polizei gibt vor diesem Hintergrund Ratschläge.

Sinzheim (BT) – Ein unbekannter Täter hat einen Imbisswagen in Sinzheim aufgehebelt. Es entstand Diebstahl- und Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Baden-Baden (BT) – In eine Tankstelle in der Poststraße in Steinbach ist am frühen Donnerstagmorgen eingebrochen worden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Baden-Baden (BT) – Unbekannte Täter haben auf dem Park&Ride-Parkplatz in Oos-West ein Auto aufgebrochen und durchwühlt. Der Kfz-Schein wurde gestohlen und es entstand Sachschaden.

In die Bäckerei im Bühler Bahnhof ist in der Nacht zum Donnerstag eingebrochen worden. Symbolfoto: Holger Siebnich/av
Top

Bühl (BT) – Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Donnerstag in die Bäckerei im Bühler Bahnhof eingebrochen. Die Polizei bittet bei den Ermittlungen um Hinweise.

Zwei Täter schlugen ein Loch in das Schaufenster und griffen sich dann die ausgestellten Waren als Beute. Symbolfoto: Markus Wüllner/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Einbrecher haben in der Nacht zum Mittwoch die Scheibe eines Juweliers in Baden-Baden eingeschlagen. Sie stahlen Waren im Wert von mehreren Tausend Euro.

Die Polizei konnte die Pfosten von der Straße räumen, bevor etwas passierte. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Top

Malsch (BT) – In der Nacht von Sonntag auf Montag haben unbekannte Täter Leitpfosten auf der Fahrbahn zwischen Ettlingenweier und Oberweier platziert. Die Polizei bittet um Hinweise.

Gaggenau (BT) – Unbekannte Täter sind in mehrere Gerätehütten auf Gartengrundstücken eingebrochen. Sie machten nur Beute von geringem Wert, hinterließen aber Sachschaden.

Rastatt (BT) – Ein Mann hat am Donnerstagabend in einem Drogeriemarkt in Rastatt mehrere Flaschen Parfüm gestohlen. Der Wert der Beute liegt bei rund 600 Euro. Es gibt eine Täterbeschreibung.

Nach einem Einbruch am Donnerstagmittag in Ottersweier hat die Polizei auch aus der Luft nach den Tatverdächtigen gefahndet. Symbolfoto: Oliver Mehlis/dpa/Archiv
Top

Ottersweier (BT) – Nach einem Einbruch „Im Tanzbühl“ in Ottersweier hat die Polizei zwei Tatverdächtige mit einem Hubschrauber gesucht, aber nicht finden können. Sie bittet nun um Zeugenhinweise.

Das lebensrettende Gerät wurde vom Bahnsteig an Gleis 1 geklaut. Symbolfoto: Jochen Denker/BT
Top

Baden-Baden (BT) – Ein unbekannter Täter hat am Montagabend am Bahnhof in Baden-Baden einen Defibrillator gestohlen. Die Bundespolizei bittet mit einer Täterbeschreibung um Hinweise.

Auf Fahrräder habe es die Diebe in Baden-Baden besonders abgesehen, hier gibt es eine Zunahme der Fälle um 20 Prozent. Foto: Andreas Gebert/dpa
Top

Baden-Baden (hez) – Die Polizei hat die Baden-Badener Kriminalitätsstatistik 2020 vorgelegt. Dabei hat sich gezeigt: Die Zahl der Straftaten, insbesondere der Einbrüche, war rückläufig.

Die Polizei schnappte den Mann, weil ein aufmerksamer Nachbar den versuchten Diebstahl bemerkte. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa
Top

Ottersweier (BT) – Die Polizei hat am Samstagmorgen in Ottersweier einen Mann festgenommen, der versuchte, einen Verkaufsautomaten aufzubrechen. Auch seine Wohnung wurde durchsucht.

Die Fahndung nach den beiden Tätern verläuft erfolglos. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Ein 17-Jähriger ist am frühen Dienstagmorgen in der Innenstadt von Baden-Baden überfallen worden. Dabei wurde er mit einem Messer am Arm verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Ottersweier (BT) – Unbekannte Täter haben am Wochenende versucht, in ein Gebäude einzubrechen. Sie scheiterten zwar, hinterließen aber Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise.

An zwei Wochenenden in Folge gab es Einbruchsversuche in dasselbe Gebäude in Bühl. Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa
Top

Bühl (BT) – Zum zweiten Mal im Abstand von einer Woche haben unbekannte Täter versucht, in ein Anwesen in Bühl einzubrechen. Allerdings scheiterten sie erneut. Die Polizei bittet um Hinweise.

So wenig Kriminalität wie seit zehn Jahren nicht: Die Kurve zeigt die Zahl der Straftaten in Rastatt von 2010 bis 2020. Hauptursache für den deutlichen Rückgang ist laut Polizei die Pandemie. Infografik: Jasmin Vogt /BT
Top

Rastatt (dm) – Im Coronajahr 2020 ist die Zahl der Straftaten in Rastatt deutlich gesunken. Die Statistik zeigt in fast allen Bereichen Zehnjahrestiefstwerte. Doch Gewalt gegen Polizisten nimmt zu.

Der Täter riss an dem Streifenwagen einen Scheibenwischer ab und warf mit einer Flasche die Heckscheibe ein. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Ein Mann hat am Dienstag in Baden-Baden den Scheibenwischer eines Streifenwagens abgerissen und mit einer Schnapsflasche ein Loch in die Scheibe geworfen. Er wurde festgenommen.

Mit einem falschen Termin, den er telefonisch durchgab, lockte der Täter die Familie aus dem Haus. Symbolfoto: Marc Müller/picture alliance/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Mit einem Trick hat ein Einbrecher eine Familie in Varnhalt aus dem Haus gelockt. Als sie weg war, brach der Täter dort ein.

Obwohl die Täter in den Hofladen einstiegen, ging nur eine Flasche Eierlikör zu Bruch. Symbolfoto: Kai Remmers/dpa
Top

Ottersweier (BT) – Zwischen Samstag- und Montagnachmittag ist in einen Hofladen in Ottersweier eingebrochen worden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Immer wieder werden Gift-Köder ausgelegt – wie zum Beispiel mit Hackfleisch gespickte Angelhaken. Manchmal wird Rattengift in Leberwurst versteckt. Foto: Ursula Klöpfer
Top

Bühl/Rheinmünster (urs) – Tödliche Gefahr für Hunde: Ein junger Vierbeiner ist in Rheinmünster vergiftet worden. In Hügelsheim und Plittersdorf wurden noch mehr toxische Köder gefunden.

Grafik: Polizeipräsidium Offenburg/Jasmin Vogt
Top

Offenburg (naf) – Bei der Kriminalstatistik für 2020 kann das Polizeipräsidium Offenburg in fast allen Bereichen von besseren Zahlen sprechen. Sexualstraftaten und Cyberkriminalität nehmen jedoch zu.

Baden-Baden (BT) – Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Freitag in einen Bäckerei-Verkaufswagen eingebrochen. Sie stahlen Backwaren.

Als die Seniorin den Dieb bemerkt, spricht sie ihn an. Dieser reagiert aggressiv. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa
Top

Bühl (BT) – Ein unbekannter Täter hat am Donnerstag eine alte Dame bestohlen. Als die 88-Jährige den Dieb bemerkte und ansprach, schlug und schubste er sie.

Die Polizei hat eine Tatverdächtige festgenommen. Ihr mutmaßlicher Komplize ist noch auf der Flucht. Symbolfoto: Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Eine Bande hat in Drogeriemärkten der Region in großem Stil Waren entwendet – in Oos, Wintersdorf, Gernsbach, Hügelsheim und Ottersweier. Eine 45-jährige Frau wurde verhaftet.

Gaggenau (BT) – Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Sonntag in ein Gartengrundstück in Ottenau eingedrungen. Sie stahlen Gartengeräte im Wert von rund 1.000 Euro und hinterließen Sachschaden.

Immer wieder werden in der Region Zigarettenautomaten aufgebrochen. Die Polizei bittet nun die Bürgerinnen und Bürger um Mithilfe. Symbolfoto: Marvin Lauser
Top

Baden-Baden/Gaggenau/Rastatt (BT) – In der Region werden regelmäßig Zigarettenautomaten aufgebrochen. Auch nach über einem Jahr hat die Polizei noch keine heiße Spur, wer die Täter sind.