Alle Artikel zum Thema: Weihnachten

Weihnachten
Bei Wind und Wetter vor Ort: (von links) Uschi Stein, Maria Stock und Uli Weck, eine der täglich wechselnden Patinnen des Bücherschranks. Foto: Sabine Wenzke
Top

Rastatt (sawe) – Im Rastatter Zay gibt es frischen Lesestoff rund die Uhr. Der öffentliche Bücherschrank in einer alten Telefonzelle wird von den Bewohnern geschätzt und intensiv genutzt.

Keine Infos zu Getesteten: Täglich werden Proben tausender Menschen untersucht. Mehr als den Ort, an dem sie getestet wurden, kennen die Labore dabei nicht.Foto: Bernd Weißbrod/dpa
Top

Baden-Baden/Karlsruhe (naf) – Jeder hat weiterhin Anspruch auf einen PCR-Test, allerdings sollen Labore bei Engpässen priorisieren. Haben diese überhaupt genügend Informationen über die Getesteten?

Mit Constantin Haas und Stammtorwart Max Häberle verfügen die Baden Rhinos über gleich zwei starke Torleute. Foto: Frank Seiter
Top

Hügelsheim (mi) – Eishockey-Torwart Constantin Haas hat ein Auslandssemester in Schweden verbracht. Nach seiner Rückkehr hat er sich wieder dem ESC Hügelsheim angeschlossen.

Murgtal (hu) – Weil der klassische Neujahrsempfang wegen Corona erneut ins Wasser fällt, setzen die meisten Rathauschefs im Murgtal aufs Digitale oder auf den Sommer.

Von wegen viele volle Einkaufstaschen: Der Einzelhandel in der Region ist auch mit dem Geschäft „zwischen den Jahren“ nicht zufrieden. Er schiebt der Politik den Schwarzen Peter zu. Foto: Markus Scholz/dpa
Top

Karlsruhe/Baden-Baden (nbr) – Zwischen den Jahren haben viele Zeit, um in den Städten einkaufen zu gehen. Doch die Geschäfte sind aufgrund der Corona-Pandemie dennoch leer.

Stuttgart/Baden-Baden (dpa/BT) – Neun Neuinfektionen im Kreis Rastatt und vier im Stadtkreis Baden-Baden meldet das Landesgesundheitsamt bis Sonntag, 14 Uhr. Die Omikron-Variante ist auf dem Vormarsc

Familientreffen können auch digital gelingen, wenn man einige Tipps beachtet. Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Top

Berlin (dpa) – Zu Weihnachten oder dem Jahreswechsel die Familie treffen – für viele geht das wieder nur digital. Ein Psychotherapeut erklärt, wie auch dabei Nähe entstehen kann.

„Weihnachten ist ein Fest, an dem man die Entzauberung am meisten spürt“: Die Pfarrerin Heike Springhart, die nächstes Jahr badische Bischöfin wird.          Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (kli) – Heike Springhart ist designierte badische Landesbischöfin – die erste überhaupt. Sie tritt im April ihr Amt an. Im BT-Interview spricht sie über Weihnachten und wie sie es sieht.

Perfekte Patchworkfamilie: Julius mit Latisha Kohrs, Dieter Hallervorden, Alwara Höfels und Lior Kudrjawizki (von links) in „Mein Freund, das Ekel“. Foto: Conny Klein/ZDF
Top

Berlin (vn) – Jungschauspieler Julius Gabriel Göze berichtet über seine Wurzeln, die Bedeutung von Weihnachten und wie ihn die Zusammenarbeit mit „Ekel“ Dieter Hallervorden geprägt hat.

Mehrere Gänge oder doch Würstchen und Kartoffelsalat? Vier Köche aus der Region berichten, was bei ihnen privat auf den Tisch kommt. Foto: Soeren Stache/dpa
Top

Achern (BNN) – Wer in der Küche arbeitet, kocht zu Hause wenig? Ob das stimmt, hat die Redaktion Köche aus Achern und Umgebung gefragt, die verraten, was es bei ihnen an den Feiertagen privat gibt.

Bühl (ck) – Der Diakon Georg Beier will mit seiner selbst gebauten Krippe am Schöllmattplatz in Altschweier die Menschen zusammenbringen. Die Schlichtheit des Kunstwerks soll die Fantasie beflügeln.

Nicht nur eine Werbefigur aus Plastik: „Der Weihnachtsmann ist real-existent – wo die Fähigkeit zum Wunderglauben, die Phantasie, das Kindlich-Beschwingte in uns lebt. Wo der Trip ins Märchenland auch im Erwachsenenalter möglich ist. Die Freiheit im Denken, die Poesie, den buchhalterischen Griffelspitzer-Geist und den Realo besiegt“, schreibt BNN/BT-Verleger Klaus Michael Baur. Foto: Stefan Sauer/dpa
Top

Karlsruhe/Baden-Baden – Ohne Brauchtum wäre Weihnachten nur halb so schön: Ein Kommentar von BNN/BT-Verleger Klaus Michael Baur.mehr...

Wie wärmende Sonnenstrahlen: Die BT-Leser lassen zu Weihnachten ein Hoffnungslicht leuchten.  Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (xe) – Mit der Aktion des Vereins „BT-Leser bereiten Weihnachtsfreude“ ist es wieder gelungen, viele Spenden, nämlich 136.692,00 Euro, zu sammeln, um Bedürftigen in Baden-Baden zu helfen.mehr...

Beim Familientag 2018 machen sich zahlreiche Murgtäler ein Bild von der Produktion bei Baden Board. Foto: Raimund Götz
Top

Gernsbach/Weisenbach (stj) – Die Belegschaft des Murgtäler Traditionsunternehmens Baden Board wird kurz vor Weihnachten über das Aus des Verpackungsmittelherstellers informiert.

Kunden in Baden-Baden können ab sofort mit bunten Bändchen auf Shopping-Tour gehen. Martin Hellmig und Anna Barsava von der Firma Bellarinas sowie Matthias Vickermann und Franz Bernhard Wagener von der Baden-Badener Einzelhändlerinitiative (von links) demonstrieren, wie die Bändchen aussehen. Foto: Marie Orphal
Top

Baden-Baden (BNN) – Kunden sollen in Baden-Baden künftig mit bunten 2G-Bändchen Geschäfte betreten können. So will die Einzelhändlerinitiative das Geschäft rund um Weihnachten ankurbeln. mehr...

Brennende Kerzen am Christbaumständer – ob das eine gute Idee ist? Foto: Dennis Schmidt
Top

Mühlacker (fde) – Ihm wird kaum Beachtung geschenkt – und doch ist er unverzichtbar: der Christbaumständer. Ein Museum zeigt die einstige Vielfalt. Wir stellen einige der teils skurrilen Exponate vor

In Blau getaucht: Aktion für und mit Unicef am Tag der Kinderrechte 2021 vor dem Theater in Baden-Baden mit Oberbürgermeisterin Margret Mergen (rechts). Foto: Ursula Grass
Top

Karlsruhe (kli) – Vor 75 Jahren, am 11. Dezember 1946, wurde Unicef gegründet. Das UN-Hilfswerk setzt sich seitdem für Kinder und deren Rechte ein – weltweit und auch in der Region.

Alles ist selbstgemacht in dieser Show, in der junge Menschen, fröhlich und energiegeladen, für den guten Zweck so ein Spektakel auf die Bühne der dm-Arena bringen. Foto: Oleg Trushkov
Top

Karlsruhe (BT) – Die frohe Botschaft ist das große Mega-Ereignis bei der Benefiz-Show „Weihnachten neu erleben“ mit rund 1.500 ehrenamtlichen Darstellern in der Karlsruher dm-Arena.

Ausgebremst: Das Derby zwischen MuKu mit Benny Hofmann und der Reserve des TVS Baden-Baden um Philip Schulz (links) und Luca Hable findet nicht statt. Foto: Raymund Kunz
Top

Baden-Baden (moe) – „Erwartbar“, „vernünftig“, „überfällig“, „unverständlich“ – die Saisonunterbrechung im regionalen Handball hat unterschiedliche Reaktionen ausgelöst.

Bühl (BNN) – Jeden Tag leuchtet eine weitere Station auf: In Bühl-Balzhofen bauen Anwohner im Dezember aufwendige Weihnachtsdekorationen auf. Der Ort wird zu einem begehbaren Adventskalender.

Impfung beim Hausarzt: Der gute Wille allein reicht nicht. Foto: dpa
Top

Rastatt (ema) – Wer den politischen Impfappell beherzigen will und auf einen schützenden Pieks in der Hausarztpraxis hofft, muss sich zurzeit darauf gefasst machen, erst mal leer auszugehen.

Gernsbach (vgk) – Unter strengen Corona-Auflagen proben die Sänger des ökumenischen Vokalensembles für eine Uraufführung in der Gernsbacher Liebfrauenkirche am 25. Dezember.

Ohne seine Helferinnen würde das Christkind die Arbeit kaum schaffen: Birgit Müller gehört seit drei Jahrzehnten dem himmlischen Team in Engelskirchen an. „Jeder Brief wird gelesen und auch beantwortet“, verspricht sie. Foto: Deutsche Post
Top

Engelskirchen (dk) – Kinder schreiben an das Christkind und bekommen Post zurück. Die Deutsche Post hat sieben Weihnachtspostämter. Eine von 17 Helferinnen aus Engelskirchen erzählt.

2G-Check im Modepark Röther in Rastatt: Die Mitarbeiterin Selina Michelisz (links) überprüft den Impfnachweis einer Kundin. Foto: Frank Vetter
Top

Baden-Baden/Rastatt/Gaggenau/Bühl – 2G-Regelung im Einzelhandel: Zwar haben die meisten Kunden wohl kein Problem damit, die aktuelle Coronalage sorgt dennoch für Verunsicherung und Umsatzeinbußen.

Der BT-Adventskalender ist  unter anderem auch wieder voller Bücher, die lesenswert sind. Foto: Arne Dedert/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Der alljährlichen Adventskalender des Badischen Tagblatts ist schon Tradition. Ab 1. Dezember gibt es auf der Kulturseite wieder täglich eine Buchempfehlung oder einen CD-Tipp.mehr...

FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke befürworte Impfungen „wo immer es möglich ist, auch an Schulen“. Foto: Fabian Sommer/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Baden-Württembergs Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz wirbt für seine Idee, noch vor Weihnachten die Impfkampagne auch an Schulen auszuweiten.

Auch dem Baden-Badener Christkindelsmarkt droht das vorzeitige Ende. Foto: Sarah Reith
Top

Baden-Baden (lsw/BT) – Wegen der immer dramatischeren Corona-Lage kündigte Ministerpräsident Winfried Kretschmann ein Verbot großer öffentlicher Veranstaltungen an. Die Reaktionen in der Region.

Rastatt (fuv) – Wie verpacke ich dieses Jahr meine Weihnachtsgeschenke? In der Citypastoral gegenüber dem Pfarramt St. Alexander gibt es ein für die Seelsorgeeinheit produziertes Geschenkpapier.

Wo bleibt die Kundschaft? Blick aus einem winterlich dekorierten Schaufenster der Wagener-Galerie auf die Einkaufsmeile in Baden-Baden. Foto: Bernd Kamleitner
Top

Baden-Baden (BNN) – Einzelhändler in Baden-Baden berichten von Umsatzeinbußen von über 30 Prozent seit Ausrufung der Alarmstufe gegenüber normalen Jahren. Für Frust sorgt der Regel-Wirrwarr.

Julian Gress (blaue Jacke) und Timo Mühle lassen den Stern für alle sichtbar erstrahlen. Foto: Nina Ernst
Top

Sinzheim (nie) – Weihnachten naht: Der Stern von Bethlehem hat sein Sommerquartier verlassen und hängt nun wieder am Sinzheimer Kirchturm. Wir haben die Montage in luftiger Höhe begleitet.

Auch bei Christoph Engelhardt und Barbara Meister im Haushaltswarengeschäft Bessey & Flammer können zurzeit nicht alle Wünsche erfüllt werden.  Foto: Ulrich Coenen
Top

Bühl (uc) – Zum Weihnachtsfest könnte es eng werden: Ob Spielwaren oder Haushaltsartikel – Bühler Einzelhändler haben in verschiedenen Bereichen mit unbekannten Lieferfristen zu kämpfen.

Das Logistikunternehmen Karl Dischinger ist unter anderem am Baden Airpark ansässig. Foto: Janina Fortenbacher
Top

Rheinmünster (for) – Großbritannien macht der Mangel an Lkw-Fahrern seit einigen Monaten zu schaffen. Ein Experte aus Baden-Württemberg sieht die Situation auf der Insel als Weckruf für Deutschland.

Baden-Baden/Bühl/Sinzheim (BT) – Um Kindern in armen Verhältnissen ein Lächeln zu zaubern, sammeln die Tabler vom Round Table 227 Baden-Baden aktuell Weihnachtsgeschenke aus der gesamten Umgebung.

Das druckfrische Jubiläumsbackbuch überreichen Gabriele Gerber, Marion Brommer und Petra Häringer in der Sparkasse Bühl an Matthias Schneider, Selina Herzog und Silvia Hörth (von rechts). Foto: Werner Vetter
Top

Bühl (wv) – Von Springerle bis Limoncello-Herzen: 37 Rezepte für Weihnachtsplätzchen enthält das neue Backbuch des Bühler Frauenbunds. Es erscheint zum 25-jährigen Bestehen der Weihnachtsbackkurse.

Trotz Pandemie: Beim Baden-Badener Christkindelsmarkt sollen die Besucher Freude haben und in Weihnachtsstimmung versetzt werden.Foto: Daniela Körner/Archiv
Top

Baden-Baden (hez) – Die Besucher sollen sich auf dem Baden-Badener Christkindelsmarkt entspannt und sicher fühlen können. Mit einem Hygienekonzept wollen die Veranstalter das gewährleisten.

Nach dem Ausfall im vergangenen Jahr soll es 2021 wieder das Lichterspektakel des Baden-Badener Christkindelsmarktes geben. Foto: Monika Zeindler-Efler/Archiv
Top

Baden-Baden (hez) – Der Countdown läuft: Nachdem der Christkindelsmarkt in Baden-Baden letztes Jahr coronabedingt nicht stattgefunden hat, laufen die Planungen für diese Saison schon längst.

Ein John-Neumeier-Festival wird es Anfang Oktober im Festspielhaus geben: Das Hamburg Ballett tanzt unter anderem den „Tod in Venedig“, auch junge Choreografen sollen eine Chance erhalten.  Foto: Ulrich Perrey/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Der Festspiel-Zyklus wird gestärkt: Das Festspielhaus Baden-Baden hat das Programm für Herbst vorgelegt. Es gibt erweiterte Herbstfestspiele, und die Berliner Philharmoniker kommen

Die Weihnachtsbeleuchtung soll in drei Etappen vereinheitlicht und erweitert werden. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (nof) – Heute schon an morgen denken: Der Baden-Badener Hauptausschuss hat der Erweiterung der Weihnachtsbeleuchtung einstimmig zugestimmt. Ein einheitliches Bild ist das Ziel.

Gernsbach (ham) – Regina Johann aus Gernsbach engagiert sich mit einer Whatsapp-Aktion für den notleidenden Künstler José Carlos Espinoza Alvarado aus Peru.

Susanne Eisenmann, Spitzenkandidatin der CDU für die Landtagswahl in Baden-Württemberg und Ministerin für Kultus, Jugend und Sport. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Orientiert man sich an den jüngsten Umfragen, sieht es für die CDU am 14. März bei der Landtagswahl nicht gut aus. Doch Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann gibt sich kämpferisch.

Die Viertklässler sind voller Vorfreude, bald steht der Wechsel auf die weiterführende Schule an – Besichtigungen vor Ort sind in diesem Jahr aber nicht überall möglich. Foto: Felix Kästle/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt (for) – Das erste Schulhalbjahr ist geschafft, für Viertklässler steht bald der Wechsel auf die weiterführende Schule an. Der Lockdown kann die Entscheidung erschweren.

Die Gelbwesten wollen jetzt in Rastatt auch mit der Caritas zusammenarbeiten. Foto: pr
Top

Rastatt (ema) – Die Karlsruher Bürgerinitiative „Von Mensch zu Mensch“ wird nun auch in Rastatt aktiv. Die Ehrenamtlichen sind mit einem „Kältebus“ unterwegs und helfen vor allem Obdachlosen.

„Man soll sich selbst schützen und Fremde nicht gefährden“, empfiehlt der Philosoph Otfried Höffe. Foto: Heike Schulz
Top

Baden-Baden/Tübingen (kli) – Der Philosoph Otfried Höffe, Mitglied des Corona-Expertenrats von NRW, im Interview über die Corona-Regeln, Vulnerabilität und seinen Wunsch nach Differenzierung.

Nähe ist in dem pädagogischen Konzept der Einrichtung für Kinder mit geistigem Handicap nicht vermeidbar. Grundstufenschüler haben keine Maskenpflicht. Foto: Schule
Top

Rastatt (dm) – Alle Schulen geschlossen? Von wegen. Die Pädagogen der Pestalozzi-Schule müssen weiter vor Ort unterrichten – unter erschwerten Bedingungen.

Bei einer 7-Tage-Inzidenz von unter 50 kann die Maskenpflicht in Innenstädten aufgehoben werden. Doch derzeit ist eine solche Lockerung nicht geplant. Foto: Nicolas Armer/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt/Stuttgart (bjhw/kie) –Mit der niedrigsten Inzidenz im Land gilt Baden-Baden nicht als Risikogebiet. Doch auf Lockerungen darf in der Region derzeit nicht gehofft werden.

Baden-Baden (nof) – Oberbürgermeisterin Margret Mergen hofft auf eine Wiederbelebung des vorweihnachtlichen Angebots in den Buden in der Fußgängerzone nach dem Ende des Lockdowns.

Baden-Baden (hol) – Nur beim vergoldeten Petrus ist Nachhilfe nötig: Roland Huck aus Sandweier liegt beim rätselhaften Jahresrückblick 2020 durchweg richtig und gewinnt einen 75-Euro-Gutschein.

Loffenau (kie) – Die neue „Ortsfibel Loffenau“ schickt Kinder und Erwachsene auf Entdeckungsreise durchs Dorf. Das Projekt geht auf eine Initiative von Pfarrer Florian Lampadius zurück.

Bei vielen Menschen gibt es zu Silvester Raclette, auch bei Anja Großmann aus Obertsrot. Symbolfoto: Daniel Maurer/dpa-tmn/Archiv
Top

Murgtal (stj) – Der Jahreswechsel steht vor der Tür. Die BT-Redaktion befragt zwischen den Jahren Menschen aus dem Murgtal, wie sie Silvester verbringen und welche Vorsätze sie für 2021 haben.

„Frohe Weihnachten“: Die Klasse 3b der Favoriteschule hat Klaus Peter Mühling mit weihnachtlichen Basteleien überrascht.Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Kuppenheim (ar) – Nach dem verheerenden Feuer am 22. Oktober, das seine Wohnung und sein Geschäft zerstörte, erfährt Klaus Peter Mühling viel Unterstützung.

Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) hat den Eindruck, dass der Hauptverdächtige sie austricksen will und ist entschlossen, das nicht zuzulassen. Foto: SWR/Jacqueline Krause-Burberg
Top

Ludwigshafen (dpa) – Politik und Rotlichtmilieu spielen sich die Bälle zu. Wann gefährdet Sparen die innere Sicherheit? Dieser Frage geht „Tatort“-Kommissarin Odenthal nach.

Ivonne Steinhardt, Susanne Runck und Jessica Reichynek (von links) sind unterwegs mit „Matze“, „Nemo“ und „Rex“. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (hez) – Innerhalb der BT-Aktion „Wer will mich haben“ wurden auch dieses Jahr wieder viele Tiere vorgestellt – und das mit großem Erfolg. Fast 80 Prozent konnten vermittelt werden.

Der Sohn mit dem Vater und dem Enkelkind: Die Geschichte stellt die Frage nach dem Zusammenleben. Foto: Christin Klose/dpa
Top

Baden-Baden (wofr) – Weihnachten ist die Zeit der Familie. Wolfram Frietsch hat sich darum zu Gedanken über ein besseres Miteinander und das Vermitteln von Werten an künftige Generationen gemacht.

Momentaufnahmen aus dem Alltag der BT-Redakteure sind unter der Rubrik „Lebensnah“ zu finden. Grafik: stock.adobe.com/Badisches Tagblatt
Top

Baden-Baden (ela) – Es sind die kleinen Momentaufnahmen des Lebens: Kurioses, Schönes, Ärgerliches. „Lebensnah“ schreibt Daniela Jörger diese Woche über das Weihnachtsgefühl in Corona-Zeiten.

Horst Ziegler blättert im Foto-Album. Das erste Weihnachten nach dem Krieg erlebte er als Neunjähriger.  Foto: Irmgard Stamm
Top

Rastatt (ist) – Rastatter Zeitzeugen erinnern sich an die erste Friedensweihnacht 1945. Eine Aussage: Heute ist das Fest zwar von Corona geprägt, doch vor 75 Jahren sei es härter gewesen.

Unbekannter Meister: „Anbetung der Heiligen Drei Könige“ aus dem Jahr 1519. Foto: A. Fischer/H. Kohler/Kunsthalle Karlsruhe
Top

Baden-Baden (red) – Weihnachten 2020 wird in vielen Familien anders sein als bisher: Keine Verwandtentreffen, keine Reisen, nur eingeschränkte Kirchenbesuche und Kultur gibt es per Livestream.