Weite Teile Loffenaus ohne Wasser

Loffenau (BT) – Wegen der Erneuerung der Ortsdurchfahrt muss am 29. und 30. Juni in weiten Teilen Loffenaus das Wasser abgestellt werden. Das kündigt die Gemeinde an.

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt zwischen ehemaliger „Krone“ und Ortsausgang Richtung Bad Herrenalb kommt gut voran. Wegen ihr muss nun an zwei Tagen das Wasser abgestellt werden. Foto: Stephan Juch

© stj

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt zwischen ehemaliger „Krone“ und Ortsausgang Richtung Bad Herrenalb kommt gut voran. Wegen ihr muss nun an zwei Tagen das Wasser abgestellt werden. Foto: Stephan Juch

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt zwischen ehemaliger „Krone“ und Ortsausgang Richtung Bad Herrenalb komme gut voran. Im ersten Abschnitt sind demnach bereits alle Leitungen ausgetauscht und die letzten Hausanschlüsse werden derzeit umgestellt. Die Wasserleitung im ersten Abschnitt ist bereits wieder in Betrieb. „Nun wird für den zweiten Bauabschnitt die Notwasserversorgung eingerichtet“, kündigt das Rathaus an: Dies betrifft die komplette Zuleitung zur Tiefzone sowie einen großen Teil der Mittelzone der Wasserversorgung in Loffenau.

Am Dienstag, 29. Juni, kommt es daher in der Tiefzone zur Wasserabstellung von mehreren Stunden am Vormittag. Die Arbeiten können sich je nach Bauablauf auch bis in den späten Nachmittag hineinziehen. Die Bürger werden darum gebeten, sich darauf einzurichten und rechtzeitig Wasser zum Kochen, Zähneputzen und so weiter in Badewanne, Eimer, Flaschen und weitere Gefäße abzufüllen. Da es sich hier um die Hauptleitung für das komplette Unterdorf (ab Autohaus Herb in Richtung Gernsbach) handelt, müssen sich alle Bewohner Loffenaus, die nicht in den Höhenlagen (zum Beispiel Oberer Reiterweg, die Häuser oberhalb der Schwarzwaldstraße und so weiter) wohnen, auf eine Abstellung des Wassers einstellen.

Notwasserversorgung wird eingerichtet

Am Mittwoch, 30. Juni, wird dann die Leitung der Mittelzone für die neue Notwasserversorgung abgestellt. Auch hier gibt es am Vormittag und gegebenenfalls bis zum späteren Nachmittag kein Wasser, heißt es in der Mitteilung weiter. Betroffen sind davon die Anwohner beim Sportplatz, im oberen Teil der Oberen Dorfstraße sowie im Breitenacker- und Plotzsägmühlenweg. „Bitte richten Sie sich auch hier auf die Wasserabstellung ein“, informiert die Gemeinde.

Für Rückfragen kann man sich vormittags von 8 bis 13 Uhr telefonisch unter (0 70 83) 92 33 15 an Nadine Speranza und nachmittags per E-Mail an gemeinde@loffenau.de wenden.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Juni 2021, 12:48 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 52sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.