Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf nächstes Jahr verschoben

Rastatt (red) – Der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ist im Landkreis Rastatt seit vielen Jahren eine Erfolgsgeschichte. Der für dieses Jahr angesetzte Wettbewerb wurde nun auf 2021 zu verlegen

Symbolfoto: Denker

© pr

Symbolfoto: Denker

Zuletzt hatte der Landkreis die meisten Teilnehmergemeinden in Baden-Württemberg gestellt. Landrat Toni Huber hat den Städten, Gemeinden und Ortsteile in einem Schreiben jetzt mitgeteilt, dass das Regierungspräsidium Karlsruhe beschlossen hat, den für dieses Jahr angesetzten Wettbewerb wegen der Corona-Krise auf das Jahr 2021 zu verlegen. Als neuer Anmeldetermin für die Teilnahme wurde der 31. Dezember 2020 festgelegt. Die Informationsarbeit zur Vorbereitung auf den Wettbewerb läuft im Landratsamt bei der Beratungsstelle für Obst- und Gartenbau weiter. Der Beauftragte, Fachberater Uwe Kimberger, steht interessierten Orten unter Telefon (07222) 3814120 gerne zur Verfügung.

Ausführliche Informationen auch unter www.Dorfwettbewerb-bw.de.

Zum Artikel

Erstellt:
30. April 2020, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.