Alle Artikel zum Thema: Wilfried Lienhard

Wilfried Lienhard
Treffpunkt: An der Bühlot und auf dem angrenzenden Marktplatz steigen in diesem Sommer sechs After-Work-Partys. Sie stehen unter unterschiedlichen Mottos. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BNN) – Die After-Work-Reihe in Bühl hat schon Tradition. In diesem Sommer steigt die Party jedoch an einem neuen Ort. Der alte Standort im Stadtgarten wird aus ökologischen Gründen aufgegeben.

Begegnung mit einem Tigerhai: Miriam Weber und Christian Lott bei einem Tauchgang. Der Hai ist für Lott ein Symbol für drastische Umweltveränderungen. Foto: Hydra/Georges Hughes
Top

Bühl (BNN) – Das Institut Hydra Marine Sciences forscht an wirklich biologisch abbaubaren Kunststoffen. Für Christian Lott ist das nicht nur Wissenschaft, sondern eine drängende Aufgabe.

Ein neues Gütesiegel: Bühl und Bühlertal sind Weinorte im Weinsüden. Es soll vor allem den Weintourismus fördern. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BNN) – Die Ferienregion Bühl/Bühlertal/Ottersweier nimmt an der Initiative Weinsüden der Tourismus Marketing Baden-Württemberg GmbH teil. Mit Schildern wird nun darauf hingewiesen.mehr...

Bilanz gezogen: Frank König (links) und Matthias Frietsch berichten von einem zufriedenstellenden Geschäftsjahr. Foto: Silvia Hörth
Top

Bühl(BNN) – Der Rückblick fällt gut aus, der Ausblick macht Sorgen: Bei der Bilanzpressekonferenz der Sparkasse Bühl sieht Vorstandsvorsitzender Frank König Ungewissheiten durch den Ukraine-Krieg.mehr...

Winter im Schutzgebiet: Im Waldhägenich stehen seit 1989 insgesamt 547 Hektar unter Schutz, teils als Naturschutz- und teils als Landschaftsschutzgebiet. Foto: Wilfried Lienhard
Top

Bühl (BNN) – Das Interesse an der Stelle eines Schutzgebietsbetreuers für das Schutzgebiet Waldhägenich bei Bühl ist deutlich gestiegen. Grund ist wohl eine Änderung in der Stellenbeschreibung.

Kostbares Gut: Nach der PFC-Reinigung etwa durch Aktivkohlefilter tritt das Trinkwasser im Wasserwerk von Sandweier ein einziges Mal in einem streng geschützten Schacht ans Tageslicht, ehe es von dort zu den Kunden transportiert wird. Foto: Florian Krekel
Top

Baden-Baden (BT) – Das Landgericht Baden-Baden verhandelt ab dem heutigen Montag die Schadenersatzklage der Stadtwerke Rastatt gegen Komposthersteller Vogel. Es geht um die PFC-Verseuchung von Böden.

Übergabe: Günter Dußmann (links) und Dolmetscher Johann Schmidt (rechts) übergeben den Mannschaftstransportwagen an die Fahrer aus Moldawien. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BNN) – Hilfe im Huckepack: Zwei Mannschaftstransportwagen und einiges mehr schickt die Bühler Feuerwehr an die moldawische Partnerstadt Kalarasch. Unterstützung dafür kommt aus ganz Mittelbadenmehr...

Besprechung vor Ort: (von links) Markus Benkeser, Thomas Bauer, Hubert Schnurr, Christopher Stengel und Alois Huber im Balzhofener Sanierungsgebiet. Foto: Bernhard Margull/BT
Top

Bühl (BNN) – Nach jahrelanger Planung beginnt in Bühl ein PFC-Sanierungsprojekt. 1,5 Millionen Euro muss die Stadt aufbringen. Dieses Geld möchte sie aber wieder haben – und erwägt eine Klage.

Begeisterung für die Produktion: Das möchte Aline Ganninger ihren Studentinnen und Studenten vermitteln. Foto: DHBW Karlsruhe/Andrea Fabry
Top

Bühl (BNN) – Aline Ganninger schickt Klischees in die Versenkung: Die Ingenieurin aus Bühl ist die jüngste Professorin an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe.

Auf dem Weg zum Einsatzort: Die Feuerwehr im Landkreis Rastatt hat ein Stufenkonzept entwickelt, um trotz der Omikron-Welle einsatzfähig zu bleiben. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Bühl (BNN) – Mit einem Stufenkonzept bereitet sich die Feuerwehr Bühl auf größere Personalausfälle vor, um trotz Omikron-Welle einsatzfähig zu bleiben. Auch die Polizei hat Vorkehrungen getroffen.

Corona in Zigarrenform: Die Holzkiste wurde von der Bühler Firma Bermanseder vertrieben und ist Symbol für ein bedeutendes Stück Wirtschaftsgeschichte. Foto: Marianne Stucke
Top

Bühl (BNN) – Mit einem Virus hat das nichts zu tun: Ein Holzkistchen für „Echte Bühler Corona“, Zigarren eines speziellen Typs, hat Marianne Stucke aus Eisental beim Aufräumen entdeckt.

„Das war schon ein Schock“: Hubert Schnurr zu den gestiegenen Baukosten beim Windeck-Gymnasium.  Foto: Wilfried Lienhard
Top

Bühl (BNN) – Der Bühler OB Hubert Schnurr kündigt an, dass noch im Januar neue Pläne fürs Windeck-Gymnasium präsentiert werden. Das Baufeld für Mensa im Kifaz-Garten wird im Winter freigemacht.

Möglicher Standort für eine Containersiedlung: Die Freifläche neben dem Vereinshaus (rechts im Bild) möchte das Landratsamt für die Erstunterbringung von Flüchtlingen nutzen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BNN) – Haushaltskonsolidierung und steigende Flüchtlingszahlen – das sind laut Hubert Schnurr nur zwei der Herausforderungen des kommenden Jahres, wie Bühls OB im Interview verriet.

Die Kläranlage bei Vimbuch: Bereits im November 2019 gab es den ersten Spatenstich für den Ausbau. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BNN) – Der PFC-belastete Boden auf der Kläranlage Vimbuch kommt den Abwasserzweckverband Bühl und Umgebung teuer zu stehen – und langfristig möglicherweise auch die Gebührenzahler.

Bühl (wl) – Seit 20 Jahren veranstaltet Heribert Scherer „Biblische Weinproben“. Seit 2001 hat er schon rund 125 Veranstaltungen in ganz Baden durchgeführt. Und: Keine Probe ist wie die andere.