Wohl Infizierter in Gemeinderatssitzung

Rastatt (ema) – Bei der Sitzung des Rastatter Gemeinderats am 30. September ist offenbar mindestens eine Person mit dem Coronavirus infiziert gewesen.

Nach der Gemeinderatssitzung schlug bei mehreren Teilnehmern die Corona-Warn-App an. Symbolfoto: BT/av

Nach der Gemeinderatssitzung schlug bei mehreren Teilnehmern die Corona-Warn-App an. Symbolfoto: BT/av

Darauf deuten Alarmierungen hin, die nach BT-Informationen auf Corona-Warn-Apps mehrerer Stadträte aufgelaufen sind. Die Stadtverwaltung bestätigte die Sachlage. Allerdings sei nicht bekannt, welche Person betroffen war.

Definitiv ausschließen konnte Pressesprecherin Heike Dießelberg, dass OB Hans Jürgen Pütsch infiziert war. Wie berichtet, nahm der Rathaus-Chef an den ersten drei Punkten der Sitzung teil, obwohl er an einem Infekt erkrankt war. Dießelberg zufolge hatte sich Pütsch vor der Sitzung einem PCR-Test unterzogen; sein Arzt habe ihm erklärt, dass die Leitung der Sitzung vertretbar sei.

Kritik an Hygienekonzept bei Veranstaltungen

In Kreisen von Sitzungsteilnehmern ist Kritik laut geworden, weil Stadträte an ihrem Platz die Maske abnehmen dürfen. Außerdem fand am Dienstagabend in der Badner Halle unter großem Zuspruch die Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Jörg Overlack statt. Dießelberg erklärte, dass der Gemeinderat über den Sachverhalt informiert worden sei. Sämtliche Veranstaltungen unterlägen einem Hygienekonzept und folgten den Vorgaben der Corona-Verordnung, so die OB-Sprecherin. Trotzdem werde man darüber nachdenken, ob bei Zusammenkünften andere „Schwellen“ eingebaut werden sollten.

Im Gesundheitsamt ist von dem Fall nichts bekannt. Ohnehin sieht man dort keinen Handlungsbedarf, wie es aus der Pressestelle des Landratsamts heißt. Kontakte werden nur noch verfolgt, wenn fünf oder mehr Infektionen an einem Ort nachgewiesen werden. Wer auf der Corona-App eine Warnung erhält, dem empfiehlt die Behörde zur Sicherheit, sich testen zu lassen.

Weiterer Bericht:

OB lässt sich von Erkältung nicht stoppen

Ihr Autor

BT-Redakteur Egbert Mauderer

Zum Artikel

Erstellt:
7. Oktober 2021, 09:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.