Zeuge verhindert Roller-Diebstahl

Baden-Baden (BT) – Ein aufmerksamer Zeuge hat am Dienstag in Steinbach verhindert, dass zwei junge Männer einen Roller gestohlen haben. Jetzt sucht die Polizei die beiden verhinderten Diebe.

Die jugendlichen Täter ließen von ihrem Diebstahlsversuch ab, als sie bemerkten, dass sie beobachtet wurden. Symbolfoto: Christophe Gateau/dpa

© dpa-tmn

Die jugendlichen Täter ließen von ihrem Diebstahlsversuch ab, als sie bemerkten, dass sie beobachtet wurden. Symbolfoto: Christophe Gateau/dpa

Die zwei jungen Männer versuchten laut der Polizei gegen 4.20 Uhr in Steinbach einen Roller der Marke Peugeot in der Straße „Alte Ziegelei“ kurzzuschließen. Als dies nicht gelang, schoben die beiden Jugendlichen den Roller in den Mührichgraben. Dabei wurden sie von dem Zeugen gestört. Sie flüchteten in Richtung der „Alten Landstraße“.

Der Zeuge schätzt das Alter der beiden Täter auf zirka 15 bis 17 Jahre. Einer der beiden soll zirka 1,70 Meter groß sein und dunkle Kleidung getragen haben. Der andere soll zwischen 1,85 bis 1,90 Meter groß und schlank sein.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bühl unter der Telefonnummer (0 72 23) 99 09 70 in Verbindung zu setzen.

Zum Artikel

Erstellt:
16. November 2021, 17:18 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.