Zwei Leichtverletzte nach Unfall in Ettlingen

Ettlingen (BT) – Bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagabend auf der Bundesstraße 3 in Ettlingen wurden zwei Personen leicht verletzt.

Eine 75-Jährige geriet auf  der B3 vom Wattkopftunnel kommend in Richtung der Bundesautobahn 5 auf die Gegenfahrbahn. Foto: Patrick Seeger/dpa

© dpa

Eine 75-Jährige geriet auf der B3 vom Wattkopftunnel kommend in Richtung der Bundesautobahn 5 auf die Gegenfahrbahn. Foto: Patrick Seeger/dpa

Laut Polizeiangaben war eine 75 Jahre alte Autofahrerin gegen 17:30 Uhr auf der B3 vom Wattkopftunnel kommend in Richtung der Bundesautobahn 5 unterwegs. Nach der Tunnelausfahrt geriet sie offenbar aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn und streifte einen entgegenkommenden Ford Fiesta. Der 35-jährige Fahrer des Fords und die 75-Jährige wurden bei dem Unfall beide leicht verletzt.

Der Sachschaden wird auf insgesamt 11.000 Euro geschätzt.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Februar 2022, 15:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.